Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Brueder_-_Feinde_header

1944 kommt es in Estland zu einem Brudermordkrieg, als Esten der zurückziehenden deutschen Streitkräfte gegen Esten kämpfen, die in die vorrückende sowjetische Rote Armee eingezogen werden.
Brueder_-_Feinde_header

1944 kommt es in Estland zu einem Brudermordkrieg, als Esten der zurückziehenden deutschen Streitkräfte gegen Esten kämpfen, die in die vorrückende sowjetische Rote Armee eingezogen werden.
Informationen
1h 40m
2015
Besetzung
Kristjan Üksküla, Maiken Pius, Kaspar Velberg
Regie
Elmo Nüganen
Drehbuch
Leo Kunnas
Produktionsland
Estonia, Finland
Beschreibung
Im besetzten Estland kämpft Karl Tammik (Kaspar Velberg) bei der Waffen-SS, während Jüri Jogi (Kristjan Üksküla) als Offizier in der Roten Armee dienen muss. So wie Tausende ihrer Landsleute wollen die jungen Esten den Krieg irgendwie überleben und es bleibt ihnen keine andere Wahl. Entweder ziehen sie für die russischen Besatzer zu Felde, oder stellen sich unter Hitlers Banner in der Waffen-SS. Das Schicksal der beiden Soldaten steht exemplarisch für die Geschichte eines ganzen Landes das beinahe zwischen den Mühlen zweier Großmächte zermahlen wurde, hineingezwungen in einen Krieg, Bruder gegen Bruder, Vater gegen Sohn, bei dem es nichts zu gewinnen gab...
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!