Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Camminando_Verso_header

Dramatische Geschichte über eine aus Bosnien geflohene Frau, die sich ihrer schrecklichen Vergangenheit stellen muss.
Camminando_Verso_header

Dramatische Geschichte über eine aus Bosnien geflohene Frau, die sich ihrer schrecklichen Vergangenheit stellen muss.
Informationen
1h 13m
2011
12
Besetzung
Carlo Barbero, Amel Orucevic, Fiorenza Tessari, Anastazija Vidmar, Fiorenza Tessari, Amel Orucevic
Regie
Roberto Cuzzillo
Drehbuch
Carla Scicchitano
Produktionsland
Italy
Beschreibung
Turin. Emina, aus Bosnien geflohen, arbeitet in einem Schnellimbiss und ist in der Stadt sesshaft geworden. Sie quält ein dunkles Geheimnis aus ihrer Vergangenheit. Halt und Trost in ihrer Einsamkeit findet sie bei ihrer Mitbewohnerin Antonia, die der verschlossenen Frau geradezu verfallen ist. Als aber Emina einen mysteriösen bosnischen Mann trifft, wird sie zu dem fast Unmöglichen gezwungen: sie muß sich dem stellen, was sie schon längst hinter sich gelassen glaubt.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!