Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
changing-times-vom-verlieren-und-wiederfinden-der-liebe\header.jpg

Changing Times – Vom Verlieren und Wiederfinden der Liebe

changing-times-vom-verlieren-und-wiederfinden-der-liebe\header.jpg

Changing Times – Vom Verlieren und Wiederfinden der Liebe

Informationen
1h 35m
2004
12
Besetzung
Malik Zidi, Catherine Deneuve, Gérard Depardieu, Gilbert Melki
Regie
André Téchiné
Produktionsland
France
Beschreibung
Antoine (Gérard Depardieu) verlässt vorübergehend seine Heimatstadt Paris, um im marokkanischen Tanger ein Bauvorhaben zu betreuen. Doch eigentlich unternimmt er diese Reise nur, weil er die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit seiner Jugendliebe Cécile (Catherine Deneuve) hat, die er seit über 30 Jahren nicht vergessen kann. Mit anonym versandten Rosensträußen und närrischer Zielstrebigkeit drängt er sich in das ohnehin ziemlich bewegte Leben der Arztgattin und Radiomoderatorin. Zunächst sieht es nicht danach aus, als könne Antoine sich Hoffnung auf die Rückeroberung seiner großen Liebe machen. Doch dann wird Antoine bei einem Unfall schwer verletzt und fällt ins Koma …
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!