Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
danganronpa-vol-2\header.jpg

Danganronpa Vol. 2 – Episode 4–6

danganronpa-vol-2\header.jpg

Danganronpa Vol. 2 – Episode 4–6

Informationen
1h 10m
2013
16
Besetzung
Megumi Ogata, Yôko Hikasa, Chiwa Saitô, Nobuyo Ôyama
Regie
Seiji Kishi
Produktionsland
Japan
Beschreibung
Episode 4-6#4 Alles auf AnfangMonokuma verkündet den Schülern, dass sie nach jedem Strafprozess eine neue Welt im Haus für sie öffnen wird. Verwirrt und angespannt bleiben diese zurück. Die Nerven liegen blank. Durch die bedrückende Ungewissheit kommt es zu Streitigkeiten. Aber keiner der Studenten verspürt Mordlust. Monokuma missfällt das Ganze sehr. Und so verschärft er die Spielregeln das erste Mal. Schon am nächsten Morgen gibt es ein weiteres Todesopfer …#5 Der Auftritt des MördersEin weiterer Strafprozess steht an: Um den Mord sufzuklären, versammeln sich Monokuma un die Studenten wieder im Gerichtssaal. Die Studenten rätseln über den Tathergang. Dabei werden immer wieder neue Kommilitonen verdächtigt. Plötzlich kommt ein Geheimnis des Hauprverdächtigen ans Licht und die Gemengelager ändert sich schlagartig. Können die Studenten dem nächsten Mörder auf die Schliche kommen? …#6 Ein alter BekannterDie Studenten sind nach wie vor verunsichert. Um ihnen das Morden schmackhaft zu machen, verspricht Monokuma dem Gewinner des mörderischen Spiels ein Preisgeld von zehntausend Yen. Durch einen mysteriösen Zufall finden die Kommilitonen einen Laptop, der von einem der ermordeten Studenten umprogrammiert wurde. Der Rechner verfügt über künstliche Intelligenz und offenbar Informationen zu Monokumas hinterhältigem Plan. Aus dem Nichts taucht ein Unbekannter in Gestalt eines Roboters auf …
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!