Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
1h 36m
2014
16
Besetzung
Zsuzsanna Ripli, Géza Bodor, Gábor Makray
Regie
Zoltán Füle
Drehbuch
Márk Grátz
Produktionsland
HU
Beschreibung
Ende des Jahres 1942 dient der Gefreite Lombos an der Ostfront der Königlich- Ungarischen Armee. Seine tiefe Verbundenheit zur Familie und sein unerschütterlicher Patriotismus lassen ihn immer wieder zur Waffe greifen und in der Hölle der Ostfront kämpfen. Als Lombos verwundet wird muss er über Nacht in einem Schützengraben in feindlichem Gebiet ausharren. In der Morgendämmerung geschieht das Unausweichliche und er wird entdeckt und in sowjetische Gefangenschaft genommen. Dort wird er gezwungen sich den 'Minen-Tramplern' anzuschließen ... Diese bilden ein Strafbataillon welches Minenfelder räumt, indem die Soldaten drauf treten. Wie lange kann Lombos dies durchstehen? Oder wird er an der Ostfront sterben?
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!