Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
2010
0
Besetzung
Valerie Niehaus, Gaby Dohm, Erol Sander, Peter Weck
Regie
Peter Sämann
Drehbuch
Wolfram Winkler, Markus Mayer
Produktionsland
Austria, Germany
Beschreibung
Die Liebe kommt mit dem Christkind zu einer Zeit, als für den allein erziehenden Martin die Welt über ihn einzubrechen scheint. Er wohnt mit seiner Tochter bei seinem Vater, da er völlig verschuldet ist. Gemeinsam mit seiner Frau wollte er ein Haus bauen, hat Kredite aufgenommen, doch nun steht die Baustelle still. Denn Martins Frau ist plötzlich und unerwartet gestorben. Um seiner Tochter Katrin das Nötigste zu bieten nimmt er jeden erdenklichen Job an und jobbt auch als Taxichauffeur. Zufällig begegnet Martin der Richterin Annemarie. Sie ist erst vor kurzem mit ihrem Sohn in den Ort gezogen. Annemarie ist wenig später allerdings jene Richterin, die ein Urteil über Martin wegen einer harmlosen Fahrerflucht fällen muss. Martin, der von seiner Schwägerin Hanna vertreten wird, verliert den Prozess und verliert dadurch auch die Taxilizenz. Nun hat er den einzig vernünftigen Job verloren, den er noch hatte. Als das Jugendamt vom Zustand der Familie erfährt, läuft Martin Gefahr seine Tochter zu verlieren. Doch wer ist der Informant für das Jugendamt? Wer will Martin zu guter letzt auch noch einen Diebstahl anhängen? Was weiß Klaus, Hanna s Ehemann? Schafft es Martin trotz aller Widerstände seine Tochter zu behalten und kann er gemeinsam mit Annemarie in die Zukunft zu schreiten?
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!