Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
happy-hell-night-verflucht-in-alle-ewigkeit\header.jpg

Happy Hell Night – Verflucht in alle Ewigkeit

happy-hell-night-verflucht-in-alle-ewigkeit\header.jpg

Happy Hell Night – Verflucht in alle Ewigkeit

Informationen
1h 23m
1992
18
Besetzung
Irfan Mensur, Larry Robinson, Lisa Nichols, Sam Rockwell
Regie
Brian Owens
Produktionsland
Canada, Yugoslavia
Beschreibung
25 Jahre sitzt Häftling No. AA 19 nun schon in seiner Einzeltzelle. Er spricht nicht – er ißt nicht – er bewegt sich nicht. Die Ratten sind seine einzigen Freunde. Allzu neugierige, die wissen wollten, ob er noch lebt, öffnen ohne zu ahnen die Pforten der Hölle. Malius – Charles Cragin – die Reinkarnation des Bösen, ist los, um den grausigen Schwur der Bruderschaft PHI DELTA SIGMA einzulösen. Die Happay Hell night Party am Winfield College wird zu einem “Tanz der Teufel”. Es ist die letzte Nacht vor dem Jüngsten Tag.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!