Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
1h 57m
2002
16
Besetzung
Maria Bonnevie, Gérard Depardieu, Christopher Eccleston, Bjørn Floberg
Regie
Ole Bornedal
Produktionsland
Norway, Sweden, France, Germany, Denmark
Beschreibung
Die mitreißende Verfilmung des internationalen Bestsellers “Dinas Bok/ Das Buch Dinas” von Herborg Wassmo lebt von den brillianten Darstellern Maria Bonnevie, Gérard Depardieu und Mads Mikkelsen. Das mehrfach preisgekrönte Drama stellt die traumatisierte Psyche einer Frau dar, die zeitlebens mit den Dämonen ihrer Vergangenheit zu kämpfen hat und sich einem Leben voller Sehnsucht und Verlustangst stellen muss. Dieser fesselnde Film besticht durch seine ausdrucksstarken Bilder in der gewaltigen Fjordkulisse Nordnorwegens und spielt in Reinsnes, Kjerringgoy und in den Lofoten. “Ich bin Dina” ist der dritte Spielfilm des dänischen Regisseur Ole Borndal, der durch den Thriller “Nightwatch” den Sprung nach Hollywood schaffte.Als kleines Kind tötet Dina durch ein Missgeschick die eigene Mutter. Vom Vater daraufhin verhasst und vernachlässigt, muss sie ohne Schulbildung und emotionale Bindung aufwachsen. Das völlig verwahrloste Mädchen erhält erst nach Jahren einen Hauslehrer, der ihr durch die Musik einen Weg zu sich selbst öffnet. Dina ist begabt und entwickelt sich schnell zu einer großen Cellistin. Doch die Erfahrungen aus Ihrer Kindheit haben auch beängstigende Spuren hinterlassen. So muss ein jeder, der sich auf die unberechenbare Dina einlässt, dies womöglich teuer bezahlen…
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!