Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
1h 35m
2006
12
Besetzung
Alexander Beyer, Annika Blendl, Marie Gruber, Falk Rockstroh
Regie
Thomas Wendrich
Produktionsland
Germany
Beschreibung
Skurriles Liebesdrama um Schuld, Sühne und die Frage nach der Identität jedes einzelnen – mit Alexander Beyer (“Good Bye Lenin!”, “Inside WikiLeaks – Die fünfte Gewalt”) und Annika Blendl (“Zweiohrküken”, “Transit”)!Sommer 1983 in Sachsen. Ein Panzer fährt mit 4 Kindern des Waisenhauses “Frohe Zukunft” durch die Elbe. Der Ausflug endet für alle Kinder tödlich, da der Panzer sinkt. 22 Jahre später kehrt der Orgelbauer Marcus Lenk in sein Heimatdorf Neusorge zurück und behauptet, eines der Kinder zu sein, doch niemand erkennt ihn wieder. Nicht einmal sein Vater Hannes und seine Mutter Maria, die mit strenger Hand das Waisenhaus leitet, glauben an seine Identität. Nur in der geheimnisvollen Alena findet er eine Vertraute. Ganz Neusorge scheint unter einer Decke des Schweigens gefangen zu sein. Während Marcus Stück für Stück die Kirchenorgel zusammensetzt, entdeckt er das dunkle Geheimnis der Dorfbewohner. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft beginnen zu verschwimmen und die Liebe ist zum Greifen nah…
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!