Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
nora-ein-leben-mit-james-joyce\header.jpg

Nora – Die leidenschaftliche Liebe von James Joyce

nora-ein-leben-mit-james-joyce\header.jpg

Nora – Die leidenschaftliche Liebe von James Joyce

Informationen
1h 42m
2000
12
Besetzung
Susan Lynch, Andrew Scott, Vinnie McCabe, Veronica Duffy
Regie
Pat Murphy
Produktionsland
Ireland, UK, Italy, Germany
Beschreibung
Eine Dramatik-Film mit Ewan McGregor (“Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger”)Es ist Liebe auf den ersten Blick, als der junge Schriftsteller James Joyce der einfachen, lebenslustigen Nora Barnacle zum ersten Mal begegnet. Zeitlebens wird die beiden eine tiefe und stark sexuell geprägte Liebe aneinander binden. Doch die Beziehung ist alles andere als einfach. Da Joyces Werke zuerst auf wenig Resonanz stoßen, geht das Paar nach Triest, wo Roberto Prezioso den Literaten unter seine Fittiche nimmt. Als Nora entdeckt, dass Joyce ihre Gefühle in seinen Schriften verarbeitet, ist sie zu tiefst verletzt. Joyce kehrt mit dem gemeinsamen Sohn nach Dublin zurück und versucht, seine Frau in eine Affäre mit Prezioso zu drängen. Gleichzeitig wird er jedoch von düsteren Betrugs-Fantasien geplagt. In Triest, wohin er auf Noras Wunsch zurückkehrt, steigern sich seine Fantasien fast zur Besessenheit. Mit manipulativen Spielchen, Stimulanz für seinen Roman ‘Ulysses’, setzt er Noras kindlich-naive Liebe endgültig aufs Spiel…Gewinner des Irish Film and Television Awards und Gewinner des  IFTA Awards für die Beste Schauspielerin beim Cherbourg-Octeville Festival of Irish & British Film, Frankreich, 2000.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!