Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
1h 16m
2011
18
Besetzung
Eric Jay Beck, April Matson, Akeem Smith, Greg Cipes
Regie
Taylor Sheridan
Produktionsland
USA
Beschreibung
Es ist ein unvorstellbarer Albtraum: Eine zufällig zusammengewürfelte Gruppe von Leuten findet sich in einem hermetisch abgeriegelten Haus wieder. Keiner weiß, wieso sie eingeschlossen sind und wer dahinter steckt. Den eingeschlossenen wird nur mitgeteilt, dass die Freiheit einzig durch die Absolvierung eines unmenschlichen Experimentes erlangt werden kann. Von einem tödlichen Countdown unter Druck gesetzt müssen sich die Gefangenen gegenseitig schlimmste Schmerzen zufügen. Das Ziel ist, im Gehirn einen chemischen Prozess auszulösen, der nur durch Leid und Qualen erreicht werden kann.PAIN ist der neue Terror-Hit, der mit seiner abgebrühten Machart gleichartige Werke wie SAW locker in den Schatten stellt. Dabei wirft der Film die Frage auf, wie viel Schmerz ein Mensch ertragen kann, um sein eigenes Leben zu retten? Dieser unbequemen Frage geht PAIN mit blutiger Konsequenz auf den Grund. Regisseur Taylor Sheridan analysiert in seinem Regiedebüt punktgenau das Verhalten von Menschen in Extremsituationen. Er führt den Zuschauer in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele, wo die Moral und Ethik dem eigenen Überlebenswillen unterliegt. PAIN ist eine Lektion in Sachen Terror und Schmerz!
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!