Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
paradies-die-leidenschaft-des-paul-gauguin\header.jpg

Paradies – Die Leidenschaft des Paul Gauguin

paradies-die-leidenschaft-des-paul-gauguin\header.jpg

Paradies – Die Leidenschaft des Paul Gauguin

Informationen
1h 29m
2003
12
Besetzung
Kiefer Sutherland, Nastassja Kinski, Alun Armstrong, Thomas Heinze
Regie
Mario Andreacchio
Produktionsland
UK, France, Germany, Australia, USA
Beschreibung
Ein bewegendes Biopic über den berühmten französischen Maler Paul Gauguin – den Künstler, Weltenbummler und Visionär.Paris 1880. Paul Gauguin (Kiefer Sutherland) ist ein erfolgreicher Börsenmakler. Nebenbei geht der passionierte Kunstsammler seiner großen Leidenschaft nach: dem Malen. Als ihm Cmille Pissarro (Alun Armstrong), ein von Gauguin geschätzter Freund und Künstler, großes Talent bescheinigt, beschließt Gauguin, sein bisheriges Leben hinter sich zu lassen und sich ganz der Malerei hinzugeben. Sehr zum Leidwesen seiner Frau Mette (Nastassja Kinski) und ihrer vier Kinder, heißt es doch nun, den bequemen Lebensstil aufzugeben und in eine kleine Wohnung außerhalb der Stadt zu ziehen. Auf seiner Suche nach neuer Inspiration reist Gauguin nach Tahiti und schafft revolutionierende Werke, die in der Pariser Kunstszene jedoch zunächst auf Unverständnis stoßen. Es scheint, als sei die Welt noch nicht bereit für seine Kunst. Welchen Preis muss Gauguin am Ende zahlen, um seinen großen Traum zu verwirklichen…?
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!