Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
russian-ark-eine-einzigartige-zeitreise-durch-die-eremitage\header.jpg

Russian Ark – Eine einzigartige Zeitreise durch die Eremitage

russian-ark-eine-einzigartige-zeitreise-durch-die-eremitage\header.jpg

Russian Ark – Eine einzigartige Zeitreise durch die Eremitage

Informationen
1h 35m
2002
0
Besetzung
Sergey Dreyden, Mariya Kuznetsova, Leonid Mozgovoy, Mikhail Piotrovsky
Regie
Aleksandr Sokurov
Produktionsland
Russia, Germany, Japan, Canada, Finland, Denmark
Beschreibung
Experimentelles Arthouse-Drama: Alexander Sokurov (“Faust”, “Alexandra”) zeichnet (s)einen Traum in der russichen Eremitage – formal anspruchsvoll und in einem einzigen Take auf.Auf wundersame Weise trifft ein zeitgenössischer russischer Filmemacher in der Eremitage des frühen 18. Jahrhunderts auf einen zynischen französischen Diplomaten aus dem 19. Jahrhundert. Während der Marquis und der Regisseur die prachtvollen Flure und Säle des Gebäudes erkunden, werden sie zu Zeugen der zaristischen Geschichte Russlands. Vor ihren Augen entfalten sich ganz erstaunliche Szenen. Peter der Große etwa peitscht einen seiner Generäle aus, Katharina die Große hetzt bei der Aufführung ihres eigenen Theaterstücks auf die Toilette. Der Film endet schließlich vor gigantischer Kulisse, in einem königlichen Ballsaal des Jahres 19113, bevölkert von hunderten tanzender Gäste.Argentinean Film Critics Association Awards 2004 – Best Foreign FilmGerman Camera Award 2003 – Feature FilmMálaga International Week of Fantastic Cinema 2003 – Best Actor ‘Sergey Dreyden’, Best Cinematography, Best Director
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!