Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
58m
1955
0
Besetzung
Rosemarie Seehofer, Ursula Herion, Ruth von Zerboni, Niels Clausnitzer
Regie
Erich Kobler
Produktionsland
West Germany
Beschreibung
In einem kleinen Häuschen am Waldrand wohnt eine Witwe mit ihren beiden Töchtern Schneeweißchen und Rosenrot. Eines Tages begegnen sie im Wald Prinz Goldhaar mit seinem komischen Ritter Knickebein. Der Prinz sucht seinen Bruder. Er ist verschwunden, und auch der Schatz ist aus dem Schloss geraubt worden. Ein andermal treffen Schneeweißchen und Rosenrot einen Zwerg, der mit seinem langen roten Bart in eine arge Klemme geraten ist. An einem Winterabend klopft es an der Tür. Ein Bär steht draußen und bittet um Einlass. Der Bär bleibt im Häuschen und wird der beste Freund der Kinder. Eines Morgen ist der Bär verschwunden. Traurig ziehen die Mädchen in den Wald, um ihren lieben Freund zu suchen. Der Zauber ist gebrochen: Statt des Bären, den der Zwerg verzaubert hatte, steht ein schöner junger Prinz vor Schneeweißchen. Ritter Knickebein und Prinz Goldhaar kommen herbei. Groß ist der Jubel, als sich die beiden Brüder wiedersehen. In der Höhle des Zwerges finden sie auch den Schatz.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!