Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Informationen
2013
0
Besetzung
Rudy Behlmer, Alan K. Rode
Regie
Thomas Ammann
Produktionsland
DE
Beschreibung
"Diese ungewöhnliche Dokumentation erzählt die faszinierende Geschichte von sechs jungen Männern aus Budapest mit ihrer abenteuerlichen Reise durch das 20. Jahrhundert. Jeder von ihnen wird die Welt verändern im Kampf für Freiheit und Unabhängigkeit - und für das geliebte Europa ihrer Jugend, das ihr Budapest, ihre Stadt der Freiheit an der Donau, einst möglich machte. Sie mussten aus Europa fliehen; erst vor der Verfolgung in ihrer Heimat Ungarn, dann vor dem Rassenwahn des Nazi-Regimes. Sie fanden Zuflucht in den USA, dachten jedoch nicht daran, sich still der Barbarei zu fügen, die sich in Europa und darüber hinaus ausbreitete. Als die USA in Pearl Harbor angegriffen und damit in den Zweiten Weltkrieg hineingezogen wurden, zogen auch sie in den Krieg. Jeder auf seine Weise, aber alle mit demselben Ziel, derselben Mission, demselben Feind. - Michael Curtiz hieß ursprünglich Mihaly Kertesz Kaminer. Er machte in Hollywood Karriere und drehte mit „Casablanca“ den berühmtesten Propagandafilm der Kinogeschichte. - Robert Capa, ursprünglich Endre Ernő Friedmann, wurde zum berühmtesten Kriegsfotografen der Welt. - Leo Szilard wurde Physiker und Molekularbiologe. Er entwickelte die Theorie der nuklearen Kettenreaktion und bahnte den Weg ins Atomzeitalter. - Eugene Wigner hieß ursprünglich Jenö Pál Wigner. Er bekam 1963 den Physik-Nobelpreis für seine Beiträge zur Theorie des Atomkerns und der Elementarteilchen. - Edward Teller, ungarisch Ede Teller, baute als Physiker die Atombombe mit, nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges dann die Wasserstoffbombe, die gefährlichste Waffe der Menschheitsgeschichte. - John von Neumann, ursprünglich János Neumann Margittai, ist der vielleicht genialste Mathematiker des 20. Jahrhunderts. Seine mathematische Architektur führte zur Entwicklung des Computers, wie wir ihn heute kennen.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!