Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
yellowbrickroad-weg-ohne-wiederkehr\header.jpg

Yellowbrickroad – Weg ohne Wiederkehr

yellowbrickroad-weg-ohne-wiederkehr\header.jpg

Yellowbrickroad – Weg ohne Wiederkehr

Informationen
1h 35m
2010
18
Besetzung
Michael Laurino, Anessa Ramsey, Alex Draper, Cassidy Freeman
Regie
Jesse Holland, Andy Mitton
Produktionsland
USA
Beschreibung
Eines Morgens im Neuengland von 1940 begibt sich die gesamte Bevölkerung von Friar New Hampshire zusammen auf einen Bergpfad in die Wildnis. Die 572 Menschen lassen alles hinter sich – Kleidung, Geld, Haustiere, alles. Niemand kennt den Grund. Eine Suchtruppe der U.S. Army entdeckt schließlich die Überreste von etwa 300 Umsiedlern. Viele haben sich zu Tode gefroren. Andere wurden brutal und auf unerklärliche Weise abgeschlachtet. Die Körper der übrigen Umsiedler sind nach wie vor unentdeckt. Über die Jahre hat es eine Operation geschafft, die wahre Geschichte von Friar zu verschleiern, indem sie sie an den Ort der Legenden und Märchen verbannte. Die Stadt wird langsam wieder bewohnt, aber die weite Wildnis ist zum Großteil unergründet. 2008 werden die Koordinaten für die Yellowbrickroad freigegeben. Die erste offizielle Expedition in eine dunkle und verdrehte Wildnis versucht, das Geheimnis der verschwundenen Bürger von Friar zu lüften und das Ende des Pfads zu erreichen.
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!