Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
Albert_Nobbs_header

Der dreifach für einen 'Oscar' sowie dreifach für einen 'Golden Globe' nominierte und starbesetzte Film 'Albert Nobbs' ist eines der ergreifendsten Period-Dramen der letzten Jahre!
Albert_Nobbs_header

Der dreifach für einen 'Oscar' sowie dreifach für einen 'Golden Globe' nominierte und starbesetzte Film 'Albert Nobbs' ist eines der ergreifendsten Period-Dramen der letzten Jahre!
Informationen
1h 53m
2011
6
Besetzung
Glenn Close, Aaron Taylor-Johnson, Mia Wasikowska
Regie
Rodrigo García
Drehbuch
Gabriella Prekop, John Banville
Produktionsland
GB, IE, FR, US
Beschreibung
Irland im 19. Jahrhundert. Das Morrisons-Hotel ist eine der exklusivsten Adressen in Dublin. Hier arbeitet der Butler Albert Nobbs. Jeder schätzt den stillen Kollegen, der seine Arbeit perfekt erledigt und auch bei den Gästen gern gesehen ist. Keiner ahnt, dass Albert in Wahrheit eine Frau (Glenn Close) ist, die sich als Mann verkleidet. Dieses Rollenspiel ist für Albert die einzige Chance, in einer Gesellschaft Anerkennung und gute Arbeit zu finden, deren starre Sitten alleinstehenden Frauen ein freies Leben verbieten. Eines Tages steigt der Künstler Hubert Page (Janet McTeer) im Hotel ab und Albert spürt zum ersten Mal die Möglichkeit, sich zu offenbaren. Die Sehnsucht nach einem Leben ohne Selbstverleugnung steigt in ihr auf. Beflügelt wird diese auch durch das schöne Hausmädchen Helen (Mia Wasikowska), in das sich Albert verliebt. Albert stellt das durch Lügen und Kostüme aufgebaute Leben immer mehr in Frage. Doch kann sich die Frau hinter dem Butler befreien?
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!