Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
sartana-toten-war-sein-taglich-brot\header.jpg

Sartana – Töten war sein täglich Brot

sartana-toten-war-sein-taglich-brot\header.jpg

Sartana – Töten war sein täglich Brot

Informationen
1h 34m
1969
18
Besetzung
Gianni Garko, Frank Wolff, Ettore Manni, Sal Borgese
Regie
Giuliano Carnimeo
Produktionsland
Italy
Beschreibung
Die Aufgabe des Meisterschützen und “Todesengels” Sartana besteht darin, diejenigen zu töten, die es verdienen. Da taucht jemand auf und raubt verkleidet als Sartana die grösste Bank der Stadt aus. Eine grosse Belohnung wird auf Sartanas Kopf ausgesetzt und er wird von Kopfgeldjägern gejagt. Doch Sartana findet den wahren Schuldigen, einen Sheriff. Dann aber wird er von seinem besten Freund erschossen, der sich mit dem Leichnam beim Bankdirektor meldet – aber Sartana kann doch nicht einfach tot sein!!!??
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!