Du benutzt eine Browser-Version, die wir nicht unterstützen. Für eine fehlerfreie Anzeige und Benutzung empfehlen wir dir die aktuelle Version von Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Edge.
triassic-world-manche-dinge-bleiben-besser-ausgestorben\header.jpg

Triassic World – Manche Dinge bleiben besser ausgestorben

triassic-world-manche-dinge-bleiben-besser-ausgestorben\header.jpg

Triassic World – Manche Dinge bleiben besser ausgestorben

Informationen
1h 25m
2018
16
Besetzung
Shellie Sterling, Hayley J Williams, Joseph Michael Harris, Jennifer Levinson
Regie
Dylan Vox
Produktionsland
USA
Beschreibung
In einem unterirdischen Forschungskomplex mitten im Herzen von L.A. forscht die ‘Triassic Corporation’ an genetisch gezüchteten Organersatzteilen. Der gesamte Komplex ist streng geheim und militärisch abgeriegelt. In Zukunft, so die Hoffnung, sollen die Forschungen das Leben der Menschen wesentlich verlängern. Grundlage der Forschung sind dabei die genetischen Codes von längst ausgestorbenen Raubsauriern mit zellregenerierenden Eigenschaften. Diese wurden bereits erfolgreich geklont und sicher im Komplex untergebracht. Als die finanziellen Mittel knapper werden, entscheidet sich die leitende Wissenschaftlerin Dr. Marisa Martinelli (Hayley J Williams), neue Investoren für das Projekt zu gewinnen. Bei einer der Führungen entkommen jedoch die Raubsaurier aus den Labors und die gesamte Anlage wird hermetisch abgeriegelt. Die Eingeschlossenen wie Diana (Shellie Sterling) müssen sich nun den fast unzerstörbaren Supersauriern entgegenstellen…
Weniger anzeigen

Mehr davon

Von überall genießbar
Aktuell schon im Web, auf iOS, Android, Android TV und dem Fire TV verfügbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Verbreitung. Stay tuned!